Klassische Massage

Sanfter Druck auf Bindegewebe und Muskulatur ist die Grundlage der klassischen Massage. Sie fördert die Durchblutung, lindert den Schmerz und hat außerdem noch positiven Einfluss auf die Psyche.

Anwendungsbereiche:
Die klassische Massage löst Verspannungen sowie Muskelverhärtungen, auch bei mehreren Erkrankungen des Bewegungsapparates wie Morbus Bechterew oder Lumbago.